05. Januar 2017











Titel: Perfect - Willst du die perfekte Welt
Autor/in: Cecelia Ahern
Preis: 19,60€ (A), 18,99€ (D)
Seiten: 480
Verlag: Fischer







Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.
Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance?
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.






Auf dem Cover sieht man Celestine von hinten, wie sie auf den Horizont zu geht. Umkreist von einen Blitzring, mit pink-grünen Hintergrund. Sieht sehr hübsch aus. Auch die silberne Schrift harmonisiert mit den restlichen Farben sehr gut.






Celestine ist zurück und mutiger den je. Aber endlich kommt sie Carrick näher und man erfährt endlich etwas über diesen Mann. Im ganzen ersten Band war er ein einziges Geheimnis. Dabei wird Celestines Vertrauen zu ihm auf die harte Probe gestellt. Aber auch sie hat ihre Geheimnisse und verheimlicht Carrick einige wichtige Informationen. Von der ersten bis zur letzten Seite wird beim Lesen eine solche Spannung freigesetzt, dass es einen nur schwer gelingt dieses Buch wieder wegzulegen. Der Leser wird wahrlich in die Zeilen hineingesogen und hat keine Chance zu entkommen. Die Seiten lesen sich dadurch wie von selbst. Ich konnte ja gar nicht glauben wie schnell die letzten 200 Seiten zu ende gingen. Sie Kapitel sind lediglich an mir vorbeigeflogen. :-) Obwohl ich aber auch sagen muss, dass mir der erste Band ein klein wenig besser gefallen hat. Ein paar Dialoge waren mir zu lange und einige Handlungen gingen mir viel zu schnell vorbei. Das fand ich schade, weil sie den tollen Leserhythmus etwas zerstört haben. Aber egal. :-) Perfect ist auf jeden Fall einige Lesestunden wert.






Nicht ganz so gut wie Band 1, aber doch eine Leseempfehlung.








Quelle: http://www.fischerverlage.de/buch/perfect_willst_du_die_perfekte_welt/9783841422361

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen